Excite

Armut im Alter: Eigenverantwortung oder Schuld des Staates

Die Deutschen sind sich sicher, dass Altersarmut in Deutschland ein Problem ist und machen sich Sorgen um ihre eigene Zukunft: Diese Sorgen bewegen sie aber nicht, auch selbst etwas für die Vorsorge zu tun, stattdessen sehen die meisten hier den Staat in der Pflicht - er solle für sichere Renten sorgen.

Altersarmut und Minijobs

Nichts ist mehr ein einfaches Problem und so lässt sich auch die Frage, was man gegen die Altersarmut tun könnte, nicht einfach beantworten. Man kann Renten nicht einfach beliebig erhöhen – diese Politik hat die Schulden ursprünglich weit in die Höhe getrieben.

Weil sich die Rente am früheren Verdienst orientiert, sind Minijobs beim Thema Altersarmut ein gern angesprochenes Thema: Einerseits, weil viele Rentner sich damit noch etwas hinzuverdienen, andererseits weil viele Leute lange für das Minigehalt arbeiten und dabei nie in die Versicherung einzahlen – solange der Job ein Minijob ist, gibt es eben auch keine Rentenzahlungen und Rentenansprüche.

Das bedeutet, dass man sich am Ende selbst versorgen müsste – das aber ist für viele Deutsche unmöglich oder einfach unvorstellbar. Das Bild von der Rente hat sich festgesetzt: Wenn man alt ist, muss man nicht mehr arbeiten und bekommt trotzdem noch Geld.

Gleichzeitig sollten gerade junge Menschen nicht mehr so naiv sein, sich auf dieses Versprechen zu verlassen. Vielleicht noch während ihrer Arbeitszeit wird der Pakt zwischen jung und alt wohl endgültig zerbrechen und die Renten können nicht mehr aus dem finanziert werden, was die nächste Generation im Moment einzahlt. Dann müssen sich Rentner und Berufstätige bereits selbst versorgt haben.

Für die Rente sparen?

Auch bei einem Minijob besteht die Möglichkeit, in die Rentenkasse einzuzahlen. Dieses Angebot scheint aber nahezu zynisch, weil dadurch ein erheblicher Teil des Lohns "verloren" geht und der wesentliche Effekt einer Renteneinzahlung für Minijobber darin bestünde, später weniger von der Rente aufstocken zu müssen - am Ergebnis oder dem Kontostand ändert das also nichts.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017