Excite

Bank in Österreich finden: Welches Institut ist empfehlenswert?

Eine Bank in Österreich zu finden, ist nicht schwer. Mit einem Mausklick werden sofort einige Ergebnisse in der Internet-Suchmaschine präsentiert. Dann kann man sich im Netz über die Banken und ihre Angebote informieren und den Kontakt suchen. Damit die Suche leichter geht, werden hier die größten Bank-Institute im Nachbarland vorstellt.

Stresstest bestanden: Die besten Banken Österreichs

Das größte Bank-Institut in Österreich ist die Bank Österreich. Sie gehört der Unicredit Bank Austria an und hat in Österreich etwa 300 Geschäftsstellen. Dazu kann man in den 3.800 Geschäftsstellen in Zentral- und Osteuropa problemlos seine Geldgeschäfte vollziehen.

Per Online-Banking ist die größte Bank Österreichs natürlich auch in der ganzen Welt erreichbar. Die Bank Österreich gilt als sicher, wenn man überlegt, seine Geldreserven dort zu lagern. Sie ist die kapitalstärkste Großbank Österreichs und ihr Core Tier 1 Ratio, also die harte Kernkapitalquote, lag im Herbst 2011 bei 10,42 Prozent. Die Gesamtkapitalquote lag bei 12,31 Prozent.

Wer eine Bank in Österreich finden will, wird neben der Bank Österreich auch auf die Raiffeisen Zentralbank stoßen. In Österreich besitzt die Raiffeisen Zentralbank um die 3.000 Geschäftsstellen und hat aktuell etwa 15 Millionen Kunden. Neben den inländischen Geschäftsstellen wird man in fast jeder größeren Stadt in der Welt eine ausländische Geschäftsstelle finden.

Allerdings ist die Raiffeisen Zentralbank vor allem in Asien präsent. Was die Krisensicherheit der Raiffeisen Zentralbank angeht, hat sie den Stresstest bestanden. Ihre Kernkapitalquote liegt bei 7,8 Prozent.

An dritter Stelle steht die Erste Bank Österreich und die Sparkassen. Zusammen bilden Sie einen Verband, der die Kunden in über 1.000 Zweigstellen betreut. In ganz Europa wird man um die 84.000 Filialen finden, in denen man als Sparkassen-Kunde erstklassigen Service genießt. Was die Sicherheit des Verbandes angeht: Keine Angst. Auch dieses Bank-Institut hat den Stresstest bestanden.

Informieren lassen

Wer eine Bank in Österreich finden und vor allem die verschiedenen Konditionen vergleichen möchte, kann sich bei den Banken ganz einfach Prospekte zukommen lassen oder den Newsletter nutzen, über die aktuellen Angebote informiert zu werden. Ein Besuch in Österreich ist natürlich auch eine nette Sache, nicht nur, um die Bank kennenzulernen!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016