Excite

Die innovativsten Unternehmen der Welt

  • Getty Images

Eine Jury aus 16 Markenexperten hat jetzt verschiedene Rankings der innovativsten Unternehmen der Welt erstellt - auch deutsche Unternehmen sind dabei und es ist kein Wunder, dass "unsere" Firmen vor allem im Bereich Mobilität punkten. Andere Bereiche sind Vernetzung und Kleidung. In der Jury saß unter anderem Lars Hinrichs, Gründer der Social Media-Wirtschaftsseite XING.

Die besten Autobauer der Welt

Die besten Autos stellt die US-amerikanische Marke Tesla her. Im Bereich Mobilität ist der Bauer von Elektroautos ganz vorne. Doch dann schlägt schon die Stunde der deutschen Marken: BMW liegt auf dem zweiten Rang und Daimler-Benz ist auf dem dritten Platz. Weit vorne schaffen es auch Apps im Bereich Mobilität wie zum Beispiel Uber oder Unternehmen wie Cargo oder Drive Now. Die deutschen Traditionsunternehmen haben also einen schweren Stand gegen die vielen Startups. Auch Tesla baut erst seit 2008 Autos in Serie.

Vernetzung & Bekleidung

Nicht schwer zu erraten ist, wer im Bereich Vernetzung an der Spitze liegt. Es ist die Marke Apple, die mit großem Abstand vor Marken wie Beats, Samsung oder GoPro führt. Im Bereich Kleidung ist dagegen Nike weit vorne. Der amerikanische Hersteller von Sportkleidung konnte sich in letzter Zeit immer mehr als Lifestyle-Marke etablieren. Die Sneaker von Nike sind derzeit wieder topmodern. Auf dem zweiten Rang liegt Chanel vor Burberry.

Im Gesamtranking haben deutsche Unternehmen einige Plätze verloren. BASF etwa ist von 24 auf Platz 45 abgerutscht. Audi steht in 2014 auf 28 nach Platz 19 im letzten Jahr. Daimler ist von 20 auf Rang 25 abgerutscht und VW wurde von 14 auf Platz 21 durchgereicht. BMW hat sich dagegen auf Rang 18 eingependelt. Siemens hingegen zog stark an und sprang von Rang 39 auf 15.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017