Excite

Global Brands: Apple ist die wertvollste Marke der Welt

Seit einigen Jahren wird von der Agentur Interbrand eine Studie erhoben, die die "Best Global Brands" kürt: Bis jetzt war immer Coca-Cola an erster Stelle, doch dieses Jahr ist es anders und Apple hat die Spitze übernommen. Mit einem Wert von 98 Millionen Dollar ist der Konzern aus Cupertino die wertvollste Marke der Welt.

Es reichte für Coca-Cola mit einem Wert von 79,2 Millionen Dollar nur noch auf Rang 3, denn auch Google hat den Getränkekonzern überflügelt. Der Suchmaschinenriese hat einen Wert von 93,3 Millionen Dollar und konnte sich damit vom vierten auf den zweiten Platz verbessern. Auf dem vierten Rang landet IBM mit einem Wert von 78,8 Millionen Dollar.

Auf den Plätzen fünf bis zehn landeten Microsoft mit 59,5 Milliarden Dollar, General-Electric mit 46,9 Milliarden Dollar und Mc Donald's mit 42 Milliarden Dollar, Samsung mit 39,6 Milliarden Dollar, Intel mit 37,3 Milliarden Dollar und Toyota mit 35,3 Milliarden Dollar.

Leider schaffte es kein deutsches Unternehmen in die Top Ten, allerdings sind Mercedes und BMW nur sehr knapp daran gescheitert. Laut Interbrand ist die Automarke mit dem Stern auf Rang 11 mit einem Wert von 31,9 Millionen Dollar. Die Bayerischen Motorwerke liegen einen Rang dahinter mit 31,8 Millionen Dollar.

Die Agentur Interbrand legt bei der Berechnung dieser Rangliste einige Faktoren zugrunde, so geht es um die Geschäftszahlen des abgelaufenen Geschäftsjahres, Markentreue von Mitarbeitern und Kunden sowie die Bedeutung der Marke für Kaufentscheidungen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017