Excite

Der Goldpreis

Gold ist gerade in Krisenzeiten eine beliebte Anlageform. Instinktiv glaubt "Jeder", dass Gold seinen Wert eben nicht verliert und deswegen eine gute langfristige Anlagemöglichkeit bietet. Der Goldpreis hat sich auch in den letzten Jahren so gut wie stetig steigend entwickelt. Aber was lässt sich daraus für den Anleger tatsächlich ableiten?

Entwicklung des Goldpreises in den letzten Jahren

In einer Übersicht (s.u.) zur Entwicklung des Goldpreises lässt sich erkennen, dass es eine nahezu kontinuierliche Steigerung gab: Seit nunmehr fast 12Jahren steigt der Goldpreis scheinbar einfach immer weiter.

Im Jahr 2011 gab es dabei einen besonderen Hochpunkt: Im September erreichte der Goldpreis damals einen absoluten Höchststand von über 1 900 US-Dollar pro Feinunze. Seither schwankt der Kurs wieder etwas stärker und die Preise bewegen sich zwischen 1 500 und 1 800. Damit eignet sich der Goldpreis kaum für Spekulationen, die nicht mit langfristiger Geduld angegangen werden.

Allgemein scheint Gold weit über seinem "Wert" gehandelt zu werden. Der Aktienmarkt verzerrt diese Zahlen, denn in einer Krise, wie sie momentan mehr oder weniger in der ganzen westlichen Welt herrscht, kaufen viele Menschen Gold als Anlage. Aber man muss sich doch fragen, wie lange dieser Trend noch anhalten wird. In sehr platter Form findet man hier irgendwann schließlich den altbekannten Gedanken wieder: Gold kann man nicht essen. Wenn tatsächlich sämtliche Weltmärkte zusammenbrechen und "niemand mehr irgendetwas hat", ist Gold nicht wirklich etwas wert.Wer im Hunger die Wahl hat, Brot oder Gold zu kaufen, wird im Gold nur schweres, weiches Blech sehen, das er nicht essen kann.

Spekulationen mit dem Goldpreis bewegen sich also mittlerweile in riskant hohen Bereichen.

Zukünftige Entwicklung

Das große Problem bei der Vorhersage der Zukunft ist die bisherige Unmöglichkeit dieses Unterfangens. Niemand kann sagen, ob der Goldpreis noch weiter steigen oder in nächster Zeit die sich gebildete Blase platzen wird.

Dementsprechend ist die Anlage von Vermögen in Gold hochgradig riskant und sollte niemals eine Variante für das gesamte Vermögen darstellen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017