Excite

Kfz Versicherung-Anbieter erhöhen 2012 zum Teil die Preise

Für das Versicherungsjahr 2012 kündigen zahlreiche Versicherer seit längerer Zeit erstmals wieder Preiserhöhungen an. Die Zeit bis zum 30. November (Stichtag für die Kündigung der Kfz-Versicherung) werden einige Versicherungsunternehmen nutzen, um die Beiträge ihrer Kunden zu erhöhen. Daher lohnt sich gegenwärtig und regelmäßig der Kfz-Versicherung-Vergleich.

Wer noch einen der günstigen Tarife abschließen möchte, sollte einen Wechsel rechtzeitig angehen. In Europa ist Deutschland der begehrteste weil größte Markt für Kfz-Versicherungen. Es wird hart um die Marktanteile gekämpft, wobei einige Versicherer den Kampf nicht andere nur eine Zeit lang durchstehen können. Zu niedrige Kostenkalkulationen und hohe Schadenssummen führen immer wieder zu Defiziten in den Bilanzen. Daher werden die Beitragseinnahmen und Schadenssummen in einer Kfz Versicherung durch die Anbieter jährlich auf den Prüfstand gestellt.

Liegt wie 2010 in der Kfz-Haftpflichtversicherung eine Quote bei 105 Prozent, stehen 1 Euro Einnahme an Beitrag 1,05 Euro Ausgaben für Schäden und damit verbundene Kosten gegenüber. In etwa wird mit einer gleichen Schaden-Kosten-Quote für das Jahr 2011 gerechnet. Für den Bereich der Vollkaskoversicherung geht der GDV (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft) von einer Quote von 113 Prozent aus.

Die in der Kfz Versicherung gut positionierten Anbieter werden auch in Zukunft mit preisgünstigen Lösungen ihre Kunden überzeugen können. Wer von Preiserhöhungen betroffen ist, sollte sich umgehend nach Alternativen umsehen. Die beste Gelegenheit bietet ein Kfz Versicherungsvergleich im Internet. Zu den unabhängigen Versicherungs- und Finanzportalen gehört unter anderem Tarifcheck24.com.

BeiTarifcheck24.com werden mehr als 180 Versicherungstarife ausgewählter Anbieter geprüft und nach den persönlichen Wünschen der Kunden berechnet. Nachdem sich für einen bestimmten Tarif entschieden wurde, besteht bei diesem Webportal die Möglichkeit zum direkten Wechsel der Auto-Versicherung. Bei einem Kfz Versicherungswechsel können Kunden unter Umständen ein Sparpotenzial von bis zu 65 Prozent wahrnehmen.

Für eine ordentliche Kündigung der Kfz Versicherung bestehen die Anbieter auf die Einhaltung des Stichtages vier Wochen vor dem Ende des Versicherungsjahres. In den meisten Fällen ist dieser Stichtag der 30.November. Spätestens zu diesem Zeitpunkt muss die schriftliche Kündigung beim Kfz-Versicherer vorliegen, um ab dem folgenden Januar Versicherungsschutz bei einem anderen Versicherungsunternehmen erhalten zu können.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2022