Excite

Kindergeld 2014: Höhe richtet sich nach verschiedenen Faktoren

Wer Kinder hat, der sieht häufig viele Kosten auf sich zu kommen. Aus diesem Grund gibt es in Deutschland das Kindergeld, was sich nach unterschiedlichen Maßstäben berechnet. Diese Maßstäbe gelten auch für das Kindergeld 2014. Die Höhe ist je nach Kinderzahl divergierend, und auch die Bedürftigkeit spielt hier eine Rolle.

    Freya Schmidt/ Flickr

Das sind die Beträge

Das Kindergeld 2014 entspricht in Höhe auch dem Kindergeld des Vorjahres- und den Jahren davor. Eine Erhöhung gab es das letzte Mal vor vier Jahren. Dies bedeutet, dass Sie mit den Beträgen rechenen können, die Ihnen bereits bekannt sind. 184 Euro gibt es für die ersten beiden Kinder vom Staat, das dritte Kind wird mit 190 Euro bedacht. Ab dem vierten Kind bekommen Sie 215 Euro ausgezahlt, auch für jedes weitere Kind.

Generell darf jeder Erziehungsberechtigte das Kindergeld beantragen. Hierbei muss die Geburtsurkunde bei der Bundesagentur für Arbeit bei der Familienstelle vorgelegt werden und der Antrag gestellt werden. Dies gilt auch für Kinder, die bereits die Volljährigkeit erreicht haben- hier gilt es allerdings, einen gesonderten Antrag zu stellen.

Wer zu den geringeren Verdienern gehört, der kann zusätzlich noch einen Kinderzuschlag beantragen. Wenn Ihre finanzielle Situation so sehr angespannt ist, dass Sie durch oder nach der Geburt des Kindes in den Bereich der Hartz-4 Zahlungen geraten, dann gibt es einen Mehrbetrag zu dem bereits laufenden Kindergeld dazu. Je nach Einkommen beträgt dieser dann eine bestimmte Summe, die sich berechnen lässt. Maximal können Sie Zuschlagszahlungen bis zu 140 Euro pro Kind bekommen. Wann und ob Sie berechtigt sind, diesen Zuschlag zu erhalten, können Sie bei der Bundesagentur für Arbeit prüfen lassen.

Wer darf den Kindergeld-Antrag stellen?

Das Kindergeld 2014 ist in Höhe vor allem von der Geburtenfolge und auch dem Einkommen der Erziehungsberechtigten bzw. der Antragsteller abhängig. Kindergelder können übrigens auch von dem Kind selber beantragt werden und auch direkt auf das Konto dessen überwiesen werden- wenn die Volljährigkeit erreicht ist und die Umstände es nötig machen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017