Excite

Kreditkarte mit Ratenrückzahlung - Sechs Monate zinsfreier Kredit sind optimal!

Der allgemeine Vormarsch der Kreditkarten in Deutschland zeigt sich bei den Handelsumsätzen sehr eindrucksvoll. Im Einzelhandel werden seit mehreren Jahren weit mehr als ein Drittel aller Umsätze mit Kreditkarten erzielt. Vor allem der Online-Handel ist ein Ziel des Kreditkarteneinsatzes.

Das Prinzip einer Kreditkarte ist im Allgemeinen jetzt zu kaufen und zu einem späteren Zeitpunkt zu bezahlen. Bei der Kreditkarte mit Ratenrückzahlung verwirklicht sich dieses Prinzip auf einer höheren Stufe. Denn bei dieser Kreditkartenvariante geht es zwar auch um das Kaufen, das Bezahlen findet allerdings viel später statt.

Bei der bekanntesten Kreditkartenform bezahlt der Kreditnehmer am Monatsende die geliehene Summe zurück. Der gesamte Betrag wird vom jeweiligen Referenzkonto (meist Girokonto) abgebucht. Bei der Kreditkarte mit Revolving-Funktion braucht der Inhaber am Ende eines Monats lediglich eine festgelegte Rate zurückzuzahlen. Der restliche Betrag kann später innerhalb einer Jahresfrist beglichen werden.

Umsonst ist diese Dienstleistung allerdings nicht. Denn bis die Kreditsumme nicht ausgeglichen ist, müssen zum Teil sehr hohe Zinsen bezahlt werden. Diese betragen bis zu 20 Prozent und mehr.

Vor allem Verbraucherschützer warnen vor Kreditkarten mit der Möglichkeit zur Ratenrückzahlung. Das Hauptproblem einiger Revolving-Kreditkarten wird in der Abtrennung der Kreditfunktion vom Girokonto gesehen. Es gibt Fälle in denen mit einer neuen Kreditkarte alte Kartensaldos ausgeglichen werden.

Letztlich handelt es sich um eine sehr teure Kreditaufnahme. Kleinkredite sind hier eine sinnvollere und billigere Alternative. Selbst die Nutzung des Dispositionskredits kommt günstiger.

Eine günstige Variante der Kreditkarte mit Ratenzahlung sind die von der deutschen Santander Consumer Bank. Beispielsweise ist die SunnyCard nicht nur eine dauerhaft gebührenfreie Kreditkarte, sondern für die Ratenzahlung fallen in den ersten sechs Monaten keine Zinsen an. Der Kauf auf Raten ist hier für sechs Monate optimal. Wenn das Kreditkartenkonto nach sechs Monaten nicht ausgeglichen ist, beginnt auch hier die Zinsberechnung.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016