Excite

Kontaktloses Bezahlen mit Mastercard PayPass

Mastercard PayPass verkörpert eine Technologie, die einen Bezahlvorgang kontakltlos ermöglicht. Zu den ersten Unternehmen, die PayPassTechnologie einsetzen, gehört die Lufthansa. Alle Miles and More Creditcards der Lufthansa sind mit Mastercard PayPass ausgestattet. Karteninhaber bezahlen selbst ihren Coffee to go, ihre Zeitung oder ihre Tankrechnung unterwegs schnell und sicher. Die Vorteile sind unter anderem schnelles und bequemes bezahlen ohne sich in Warteschlangen einreihen zu müssen. Verbraucher haben jederzeit das richtige Kleingeld zur Hand.

Kleineinkäufe ohne PIN und Unterschrift bezahlen

So funktioniert die Mastercard PayPass. Eine PayPass-Karte enthält einen Chip und eine Antenne, beides eingebettet in das Plastik der Karte. Wird die Karte an ein PayPass-fähiges Lesegerät gehalten, übernimmt Radio-Frequenz-Technik die Übertragung der Daten an das Lesegerät. Der Abstand muss für einen Übertragungsstart weniger als 4 Zentimeter betragen. Ein Signalton teilt die erfolgreiche Abwicklung der Transaktion mit.

Nachdem die Zahlungsinformationen an das Terminal übermittelt wurden, wird der Zahlungsvorgang über das MasterCard-Akzeptanznetzwerk First Data verarbeitet. PayPass-Transaktionen bieten Karteninhaber und Händler die Sicherheit traditioneller Zahlkartentransaktionen. Verbraucher nehmen in physischer Hinsicht ein größeres Sicherheitsgefühl sogar wahr. Sie geben ihre Paypass-Karte während des gesamten Bezahlvorgangs nicht einen Moment aus der Hand.

Die Auswertung von Studien hat ergeben, dass die PayPass Technologie in vielen Bereichen die herkömmlichen Bargeldtransaktionen ersetzen kann. Die Wartezeit in Geschäften reduziert sich um bis zu 20 Prozent. Außerdem nimmt die Häufigkeit des Einsatzes von Kreditkarten auch für kleinere Alltagseinkäufe um bis zu 50 Prozent zu. Ein Geschäft, dass sich für die Herausgeber traditioneller Kreditkarten lohnt.

Die MasterCard PayPass gibt es in Deutschland und weiteren europäischen Nachbarländern wie Großbritannien, Frankreich und der Türkei. In der Schweiz hat das PayPass-System die Generalprobe bei der Fußball-Europameisterschaft erfolgreich bestanden. In den UBS-Fan-Arenen kam das System zum Einsatz.

Mit PayPass Einkäufe im Supermarkt schnell bezahlen

In mehr als 25 Ländern weltweit wurde ein MasterCard PayPass – System bisher aufgebaut. Mehr als 100 Millionen Karten sind mit der Kontaktlos-Technologie PayPass ausgestattet. An über 310.000 Stellen können sie kontaktlos eingesetzt werden. Kunden in Supermärkten werden die Entwicklung besonders begrüßen. Denn oftmals ist das Bezahlen von kleinen Einkäufen mit der Kreditkarte eine zu langwieriges Prozedere.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016