Excite

Online Banking bei der Postbank

Das Online Banking bei der Postbank ist ganz einfach und unkompliziert und man braucht nur ein paar Minuten um sich einzuarbeiten. Das zumindest verspricht die Postbank. Das Anmeldeverfahren wirkt allerdings sehr viel aufwändiger als bei anderen Banken, aber auch diese Bank bietet ein Demo an, um das Online Banking auszuprobieren.

Schwer zu finden - aber sehr sicher

Das Online Banking bei der Postbank ist gar nicht so einfach zu finden. Andere Banken verstecken den Link zu ihrem Online Banking nicht besonders, sondern verweisen auf der Hauptseite in der rechten oberen Seite direkt auf die Möglichkeit zum Einloggen. Beim Postbank-Banking findet sich dieser Link in der linken oberen Seite über einen Button mit der Beschriftung "Kunden-LogIn".

Die Anmeldung zum Online-Banking erfolgt dann über die Kundennummer und das Passwort. Im Gegensatz zu einigen anderen Systemen wird hier kein aktueller Code generiert, der jedes Mal eingegeben werden muss, sondern das Passwort genügt. Danach kann man direkt die letzten fünf Umsätze sehen und hat so einen Überblick über den aktuellen Kontostand jedes einzelnen Kontos. Natürlich gibt es auch eine Gesamtzusammenfassung der Kontostände, sodass man erkennt, ob man insgesamt im Minus oder Plus liegt, was ja oft nicht einfach an der Zahl der roten oder schwarzen Zahlen leicht zu erkennen ist.

Ungewohnterweise befindet sich die Navigation nicht auf der linken Seite sondern auf der rechten - ein Bruch mit den Konventionen des Internets. Insgesamt scheint die Postbank nicht wirklich auf Usability zu achten, aber dafür sehr viel auf Sicherheit. Immerhin wurde sie schon oft für Sicherheitsstandards ausgezeichnet (und weist darauf auch oft auf der Website selbst hin).

Überweisungen eingeben

Bei der Initialisierung der Daten für das Demokonto hat sich die Postbank nicht so viel Mühe gegeben: Man sieht hier nicht, wie es wäre, einen vorher gespeicherten Empfänger auszuwählen, aber kann den Überweisungsprozess selbst auch simulieren. Anders als bei anderen Banken kann man keine Standard-TAN eingeben, um das Verfahren selbst zu testen, sondern sieht beim Online-Banking der Postbank die Schritte gerade an diesem kritischen Schritt ein wenig wie in einem Video ablaufen. Das trägt nicht zum Verständnis bei, sollte aber kein Grund sein, an der Sicherheit des Kontos zu zweifeln.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017