Excite

Prepaid Kreditkarte ohne Hochprägung - Magnetstreifen oder Chip sind wichtig

Wenn es um die Wahl der richtigen Kreditkarte geht, taucht oftmals die Frage auf, was der Unterschied zwischen der Kreditkarte ohne und mit Hochprägung ist und was das in der Praxis bedeutet.

Die Geschichte der hochgeprägten Kreditkarten beginnt mit der Einführung der so genannten Ritsch-Ratsch-Geräte. Nur wenn die Kreditkartenangaben nicht nur aufgedruckt sondern geprägt sind, können diese Geräte die Daten lesen und Transaktionen auslösen. Mittlerweile werden zu einem Großteil Bezahlvorgänge durch Einlesen der Daten über den Magnetstreifen auf der Karte (bei neuesten Kartenmodellen über einen Chip) ausgeführt.

Es kommt demnach lediglich auf die Daten und die Einsetzbarkeit der Karten und nicht auf die Art des Datenaufdrucks an. Besonders in den USA verschwinden seit einiger Zeit die hochgeprägten Kreditkarten vom Markt.

In der Regel verlangen Mietwagenfirmen und viele weitere Hotels das Vorlegen einer Kreditkarte bei der Buchung. Ist die Meinung, mit einer Kreditkarte mit Hochprägung ist man der bessere Kunde richtig, oder hat das keinen Einfluss auf die Kreditwürdigkeit.

Visa-Karten (normal oder prepaid) werden im Normalfall unter bestimmten Voraussetzungen mit und ohne Hochprägung akzeptiert. Wer seine Kreditkarte beispielsweise bei einer Mietwagenfirma vorlegt, muss entweder die Deckung durch einen verfügbaren Kreditrahmen oder durch ein entsprechendes Guthaben nachweisen.

Die Angestellten schieben die Karte in das elektronische Terminal ein. Sie sehen dann nur, ob es sich um die klassische Variante der Visa-Card mit Kreditrahmen handelt oder ob eine Prepaid Kreditkarte ohne Hochprägung eingesetzt wird. Bei letzterer Karte sehen sie möglicherweise das erforderliche Guthaben. Das für die Kaution erforderliche Guthaben wird vorerst blockiert. Über das eventuelle Restguthaben auf der Prepaid-Kreditkarte kann der Inhaber weiter wie gewohnt verfügen.

Allgemein üblich sind inzwischen Prepaid-Kreditkarten ohne Hochprägung. Wer sich dennoch für eine Kreditkarte mit Hochprägung entscheiden möchte, findet diese mit der Medius Prepaid-Card und mit der Prepaid-Master-Card von Neteller.Informationen finden sich online auf den Webseiten der Anbieter sowie bei speziellen Finanzportalen wie www.kreditkarten-report.com oder www.kostenlose-kreditkarten.de.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016