Excite

Steuererklärung: Tipps und Tricks

Fast jeder Arbeitnehmer muss eine Steuererklärung einreichen - und für die meisten stellt dies eine große Herausforderung dar. Die vielen Formulare und einzureichenden Unterlagen können einen schnell überfordern. Um gut durch den Steuerdschungel zu kommen und die Steuererklärung fristgerecht und vollständig abgeben zu können, sollten Sie diese Tipps und Tricks befolgen.

Ratschläge befolgen

Eine vernünftige Steuererklärung kann Ihnen bares Geld sparen. Daher lohnt es sich, ein wenig Zeit dafür zu investieren. Diese Tipps haben sich bewährt:

Im Vorfeld planen

Die Steuererklärung mag zwar immer wieder scheinbar überraschend kommen- doch ist es sehr hilfreich, bereits im laufenden Kalenderjahr die Unterlagen zusammen zu halten. Quittungen, Rechnungen oder andere relevante Schreiben sollten zumindest an einem Ort gesammelt werden. Wer keinen Ordner anlegen möchte, der sollte zumindest einen Karton bereit stellen. So sparen Sie sich dann lästiges Suchen nach Unterlagen, wenn Sie die Steuererklärung abgeben müssen.

Tabellen anlegen

Eine gut strukturierte und organisierte Liste, zum Beispiel über Excel, kann einen guten Überblick über Einnahmen und Ausgaben geben- diese Daten müssen Sie dann auch auf die Mantelbögen oder Formulare eintragen. Wer einmal ein gutes System erstellt hat, kann davon jahrelang profitieren.

Hilfe holen

Ganz alleine ist eine Steuererklärung oft nicht optimal auszufüllen. Suchen Sie sich daher Hilfe von einer Steuersoftware oder einem Steuerberater- die Kosten dafür können Sie zum einen wieder von der Steuer absetzen, zum anderen lohnt sich diese Investition unabhängig davon in den meisten Fällen.

Nicht Aufschieben

Manch einer lässt die Steuererklärung bis zum letzten Moment liegen. Der Zeitdruck verhindert dann oft eine gute Bewältigung. Auch Mahngebühren können bei verstreichenden Fristen anfallen. Erledigen Sie die Erklärung nach bestem Wissen und Gewissen, dann haben Sie nichts zu befürchten.

Unbedingt erledigen!

Wer also eine Steuererklärung abgeben möchte, der kann mit ein wenig Planung und Weitblick viele Probleme vermeiden. Die Steuererklärung sollte unbedingt gemacht werden. Wenn Sie diese nicht abgeben, erhalten Sie meist den ungünstigsten Steuersatz oder werden in manchen Fällen auch geschätzt- und das kann in keinem Falle zu Ihren Gunsten ausfallen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017