Excite

Steuersoftware kostenlos für 2014

Auf der Suche nach Steuersoftware, die kostenlos für 2014 erhältlich ist, kann man schnell an seine Grenzen geraten, denn sonderlich viele Angebote gibt es nicht.

Neben der von den Finanzämtern kostenlos zur Verfügung gestellten Steuersoftware ELSTER gibt es nur einige Vorlagen, die bei Teilen der Arbeit helfen, wie zum Beispeil der Spesenabrechnung und Co.

    hypotekyfidler.cz / Flickr

Kostenlos nur für Profis

Computerbild wirbt zwar damit, dass man dort das Programm "Steuersparerklärung", das in Tests immer wieder besonders gut abschneidet, kostenlos herunterladen kann, die Testversion erlaubt aber leider weder das Ausdrucken noch das Versenden der Formulare, die man erstellt. Man kann sich damit also einen Überblick verschaffen, aber kommt nicht weiter. Möglich wäre natürlich, die gesamten Ergebnisse dann vom Bildschirm abzuschreiben, aber da lohnt es sich stattdessen wohl doch, einfach 24€ in die Vollversion zu investieren.

Noch günstiger gibt es auch das WISO-Steuersparbuch, das für ungefähr 15 Euro erhältlich ist und ebenfalls einen guten Einstieg bietet.

Darunter - also als Steuersoftware, die kostenlos für 2014 erhältlich ist - gibt es nur ELSTER, die Steuerreklärungssoftware, die die Finanzämter bereit stellen. Hierin finden sich allerdings im wesentlichen die Formulare, die man auch auf Papier bekommen könnte. Abgesehen von einer Plausibilitätsprüfung gibt es also nicht viel elektronische Hilfe.

Deswegen ist ELSTER ein Programm, das sich vor allem für diejenigen eignet, die eine besonders einfache Erklärung abgeben müssen oder sich sowieso schon gut mit Steuererklärungen auskennen. Wer Geldsparer Tipps bekommen möchte, muss zunächst etwas Geld ausgeben.

ELSTER ist kostenlos zum Download erhältlich oder kann auf CD-ROM in Finanzämtern mitgenommen werden. Vielleicht lohnt sich ja auch hier schon einfach ein Blick aufs Programm um einschätzen zu können, wie groß der zusätzliche Aufwand eigentlich wird.

Kleingedrucktes lesen!

Wenn man nach kostenloser Steuersoftware googlet, gibt es viele Seiten die versprechen, dass sie Steuersoftware kostenlos für 2014 anbieten. Dabei sind aber ziemlich häufig Haken versteckt: Manchmal gibt es die Programme gar nicht für 2014 (bzw. das Steuerjahr 2013), manchmal gibt es nur unvollständige Testversionen, manchmal hat es sich nur um Formulare, die man auch so bekommt beziehungsweise bei ELSTER ausfüllen könnte.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017