Excite

Vergleich Tagesgeld - worauf kommt es an und welche Konten lohnen sich?

Ein Vergleich beim Tagesgeld ist unabdingbar, vor allem in Zeiten, in denen es für das angelegte Geld kaum Zinsen gibt. Umso wichtiger ist es, die verschiedenen Banken und ihre Angebote für Tagesgeld Konten inklusive der Bedingungen sowie Leistungen zu prüfen. Hier gibt es die Tipps, worauf es bei der Wahl des richtigen Tagesgeld Konto ankommt.

Tipps für die Tagesgeld Konto Suche

Natürlich gilt es beim Vergleich für Tagesgeld Konten auf die Zinsen zu achten. Jedoch ist das nicht das A und O. Es gibt noch mehrere Punkte, die man sich genauer anschauen sollte, wenn man auf der Suche nach dem richtigen Tagesgeld Konto ist. Dazu gehört beispielsweise die Zinsgarantie oder die Einlagensicherung.

Da der Zinssatz für Tagesgeld sehr niedrig ist, sollte man versuchen das Beste aus dem Tagesgeld Konto zu machen. Das geht beispielsweise mit einer monatlichen Zinsauszahlung.

Der Hintergrund ist, dass die Anlagesumme auf dem Konto schneller steigt, wenn die Zinsen monatlich darauf gezahlt werden. Somit gibt es im Folgemonat wiederum mehr Zinsen. Auch wenn es such um minimale Beträge handelt, sollte man nicht aus den Augen verlieren, dass Kleinvieh auch Mist macht!

Beim der Geldanlage ist die Zinsgarantie nicht unwichtig, vor allem, wenn man einen guten Zinssatz erwischt hat. Bei Niedrigzinsen wie 1,40 Prozent spielt die Garantie keine so große Rolle. Dennoch sollte man nach Ablauf der Zinsgarantie überprüfen, ob der Zinssatz gefallen ist. Ist das der Fall, lohnt es sich, nach einem neuen Kontoanbieter umzuschauen.

Auch die Einlagensicherung ist in Zeiten der Bankenkrise nicht unwichtig. Die Höhe der Einlagensicherung ist eine zusätzliche Absicherung für den Kunden, wenn die Bank bankrott geht. Manche Banken geben an, wie viel die Absicherung pro Kunde ist, andere wiederum wie hoch die Bank insgesamt abgesichert ist.

Vergleichen und nachrechnen zahlt sich aus

Für den Vergleich beim Tagesgeld lohnt es sich einen Tagesgeld Rechner im Netz zu nutzen. Der Hintergrund ist, dass der Zinssatz der Bank unterschiedlich ausfällt, abhängig von der Anlagesumme. Bei kleinen Summen kann man keine großen Zinsen erwarten. Wer jedoch eine hohe Summe auf ein Tagesgeld Konto legen möchte, sollte sich in Ruhe über die Angebote und Zinssätze der Banken informieren.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017