Excite

Vorlage für eine Verlusterklärung der Lebensversicherung: So schreiben Sie sie richtig!

Mit der Vorlage für eine Verlusterklärung der Lebensversicherung können Sie Ihre Versicherung darüber informieren, dass Sie Ihren Versicherungsschein verloren haben, wenn Sie die Auszahlung einer Police beantragen. Für die Auszahlung müssen Sie eigentlich den Original-Versicherungsschein vorlegen. Wenn dieser allerdings verloren gegangen ist, kann das Schreiben an die Versicherung diesen ersetzen.

    Pete O'Shea / Flickr

Ein Beispiel für eine Verlusterklärung des Versicherungsscheines

Falls Ihnen keine Kopie des Original-Versicherungsscheins vorliegt, können Sie die Vorlage für eine Verlusterklärung der Lebensversicherung verwenden.

Allerdings müssen Sie Ihre persönlichen Daten in das Musteranschreiben der Verlusterklärung für die Lebensversicherung eintragen. Wie jeder förmliche Brief gehören Briefkopf mit Ihrer Adresse sowie der Adresse der Versicherung auch in die Verlusterklärung. Zudem muss das Datum mit Ausstellungsort des Schreiben in das Dokument eingefügt werden.

Als Betreff wählen Sie am besten die Tatsache: Verlustanzeige des Versicherungsscheines der Police mit der Versicherungsscheinnummer: 123 123 123 vom 12.12.2012.

Daraufhin schreiben Sie eine förmliche Anrede und erklären Ihr Anliegen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit muss ich Sie darüber informieren, dass der Versicherungsschein für die Lebensversicherung mit der Nummer 123 123 123 nicht mehr auffindbar ist. Auch die sorgfältigen Nachforschungen, die ich nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt habe, konnten bei der Ermittlung des Standortes nicht weiterhelfen.

Dann folgt bei der Verlustanzeige der Police die Bekundung, dass Sie den Original-Versicherungsschein verloren haben und niemanden ausgehändigt haben. Der Abschnitt kann so aussehen:

Ich habe den Original-Versicherungsschein niemandem unter Einräumung von Rechten wie beispielsweise Begünstigung, Zwangsvollstreckung oder Abtretung, ausgehändigt.

Im letzten Abschnitt beantragen Sie die Auszahlung: Ich beantrage die Auszahlung ohne Vorlage des Original-Versicherungsscheins.

Für den Fall, dass jemand später berechtigte Ansprüche unter Vorlage der Original-Police gelten machen sollte, werde ich Sie freistellen. Des Weiteren werde ich ihn sofort an Sie zurückschicken, falls der Schein wieder in meinen Besitz zurückkommt.

Beenden Sie den Musterbrief der Verlustanzeige für die Lebensversicherung mit einer förmlichen Verabschiedung:

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Musterfrau

Sichern Sie sich ab!

Von der personalisierten Vorlage für eine Verlusterklärung der Lebensversicherung sollten Sie unbedingt eine Kopie der Briefvorlage machen. So können Sie nachweisen, dass Sie das Schreiben verfasst haben. Des Weiteren ist es ratsam, den Brief in der Post per Einschreiben zu verschicken. Auch hier erhalten Sie einen Nachweis, dass der Brief von Ihnen verschickt wurde.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017