Excite

Was ist ein Broker?

Viele haben die Bezeichnung Broker schon gehört, sei es aus Filmen über die Börse oder bei Nachrichten von der Wall Street. Aber es gibt bestimmt den ein oder anderen, der gar nicht weiß, was man unter diesem Wort eigentlich genau versteht. Was ist eigentlich ein Broker? Diese Frage soll jetzt geklärt werden.

Geschäfte mit Wertpapieren

Bei dem Wort Broker denkt so mancher sofort an Anzug und Krawatte sowie Aktenkoffer tragende Geschäftsleute, die an der Börse wild mit den Armen schwenken, um Aktien anzu- oder verkaufen. Ganz so falsch ist das nicht. Der Arbeitsplatz des Brokers ist die Börse, sei es in Frankfurt, an der Wall Street in New York oder woanders auf der Welt.

Aber was ist ein Broker? Viele vergleichen diese Tätigkeit mit der eines Marklers. Ein Broker vermittelt Geschäft, meistens mit Wertpapieren. Der Begriff stammt aus dem englischen, in Deutschland wurde er inzwischen kompett übernommen. Übersetzen könnte man ihn mit der deutschen Bezeichnung Wertpapierhändler.

Aber nicht nur Wertpapiere gehören zum Geschäftsfeld des Brokers, auch Devisen- oder Warenhandel betreibt er. Aber immer im Auftrage einer dritten Person. Für den Auftraggeber führt der Broker sogenannte Effektengeschäfte durch. So werden Transaktionen genannt, bei denen Wertpapiere gekauft werden, um Kapital anzulegen. Das Ziel ist es, dabei das Kapital zu erhöhen. Effekte können nicht nur Aktien sein, sondern auch noch Anleihen, Schuldverschreibungen und Pfandbriefe.

Der Broker verdient sein Geld damit, dass er mit seinem Auftraggeber eine Vermittlungsgebühr, eine sogenannte Courtage oder Brokerage, im Vorfeld vereinbart. Diese ist meistens kein fester Betrag, sondern ein Prozentsatz des vom Brokers erwirtschafteten Gewinns. Das bedeutet, dass der Broker an seinem eigenen Erfolg teilhaben kann.

Analysen und Berichte

Broker haben aber auch noch andere Kompetenzen und Aufgaben. So werden sie von Kunden oft beauftragt, um Analysen und Berichte zu Branchen, Märkten und Unternehmen zu erstellen. Damit können sie dann Wertpapiere empfehlen oder von anderen Papieren abraten. Was ist ein Broker? Diese Frage ist mit diesem Text hoffentloch beantwortet worden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017